Adexo AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Durch die schriftliche oder mündliche Auftragserteilung sowie bei Bestellung per Email anerkennen die Auftragsgeber unsere Geschäfts,- Lieferungs- und Zahlungsbedienungen.


2. Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken exkl. MwSt. 8 %. Unser Leistungsangebot ist bezüglich Preis, Menge, Material und Lieferfrist freibleibend. Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.


3. Die Lieferungen an unsere Kunden erfolgen grundsätzlich ab Werk, d.h. es werden Verpackungs- und Versandkosten anteilig berechnet. Bei Bestellung können wir den Zusatz "frei Haus" ohne vorherige Vereinbarung nicht akzeptieren. Es obliegt uns diesbezüglich nicht, den Besteller gesondert darauf hinzuweisen oder solche Aufträge schriftlich oder telefonisch zu berichtigen.


4. Schriftliche Auftragsbestätigungen erfolgen auf Wunsch und auch wenn es sich um grössere Mengen, höherwertige Artikel oder Sonderanfertigungen handelt oder die Ware nicht zeitnah versendet werden kann.


5. Zugesagte Liefertermine werden nach Möglichkeit eingehalten. Teillieferungen mit entsprechender Fakturierung sind zulässig. Unvorhergesehene Ereignisse, welche ausserhalb unseres Einflusses liegen, verlängern die Lieferzeit angemessen. Unser Rücktrittsrecht im Falle höherer Gewalt wird hierdurch nicht berührt. Können Liefertermine nicht eingehalten werden, so kann ein Rücktritt vom Vertrag seitens des Bestellers erst erfolgen, wenn eine von ihm schriftlich gesetzte Nachfrist von 30 Tagen erfolglos verstrichen ist. Im Falle eines Rücktritts steht dem Besteller kein Schadensersatzanspruch zu.


6. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers, resp. des beauftragten Speditionsunternehmens. Unsere Lieferungen sind unbedingt nur unter Vorbehalt der Nachprüfung anzunehmen, auch wenn die Verpackung unbeschädigt aussieht. Offensichtliche Transportschäden sind umgehend vom auszuliefernden Unternehmen schriftlich bestätigen zu lassen.


7. Reklamationen sind innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware anzuzeigen. Die Rücknahme von Waren ist nur nach Rücksprache möglich und wird von uns veranlasst. Rücksendungen ohne vorherige Anfrage und ohne unser Einverständnis werden von uns nicht akzeptiert. Bei unfreien Rücksendungen wird grundsätzlich die Annahme verweigert, die Kosten sind vom Versender zu tragen.


8. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto zahlbar. Ein Abzug von Skonto ist nur nach besonderer Vereinbarung möglich. Bei Überschreiten des Zahlungszieles werden Verzugszinsen in banküblicher Höhe berechnet. Bei Annahmeverweigerung von Sendungen oder Nichteinlösung von Bankeinzügen stellen wir die uns entstandenen Herstellungs-, Fracht- und Verwaltungskosten sofort in Rechnung. Gegen Besteller mit betrügerischer Absicht erfolgt Strafanzeige bei der zuständigen Instanz. Bei Neukunden oder Bestellern aus dem Ausland behalten wir uns vor, Waren erst nach Eingang der Bezahlung zu versenden. Alle zusätzlichen Bankspesen oder Verzollungskosten gehen zu Lasten des Warenempfängers.


9. Für Beschädigungen, fehlerhafte Verarbeitung (Aufziehservice usw.) oder Verlust der uns überlassenen Daten, Gegenstände, Bilder und Vorlagen haften wir nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Weitergehende Ansprüche jeder Art sind ausgeschlossen.


10. Anderslautende Geschäftsbedingungen können wir nur akzeptieren, wenn solche von uns schriftlich bestätigt wurden.


11. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


12. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Gossau. Es gilt das Recht der Schweizerischen Eidgenossenschaft.



Adexo AG 9200 Gossau